Herzlich Wilkommen

auf unserer Homepage. Wir wünschen viel Spaß beim Erkunden unserer Seiten und freuen uns, wenn Sie uns in Zukunft öfter hier besuchen !

News

Resümee Travemünde 2018

Rückwirkend betrachtet war das diesjährige 6. Shanty-Festival wieder ein überragendes Erlebnis für unseren Chor. Nicht nur die Aussicht auf die Teilnahme an dem vermeintlichen Rekordversuch für das Guinessbuch der Rekorde, sondern vielmehr die maritime Atmosphäre, die Sehnsucht nach Wellen, Wind und Meer sowie das gemütliche Beisammensein sind ausschlaggebend für unsere Vorfreude auf dieses Event.Empfangen wurden wir in Travemünde von sehr gutem Wetter mit strahlendem Sonnenschein, der bis zum Ende des Festivals andauerte. Los ging es am Freitag wo wir unserer Bühnenprogram zweimal zum Besten gaben und vom Publikum mit wohlwollendem Applaus belohnt wurde. Am Samstag folgte der aufregendste Tag durch den angekündigten Rekordversuch. Es war ein tolles Erlebnis mit so vielen Shanty’s gemeinsam auf der Bühne zu stehen und den „Hamborger Veermaster“ und „Rolling Home“ zu singen und den Rekord aus Dinslaken einzustellen.Erforderlich waren mehr 1.856 Sänger die mit 2308 Shanty’s übertroffen worden sind. Wie sich jedoch im Nachhinein herausstellte, war das nicht für das Guinessbuch der Rekorde, sondern für das Buch der Rekorde Deutschland. Trotz allem war es ein gelungenes und erfolgreiches Event. Anschließend konnten wir mit einem weiteren Auftritt aufwarten, der gerne vom Publikum mit Applaus belohnt wurde. Als Ausklang durften wir am Sonntag wieder ran und haben mit Freude auf zwei weitere Bühnen unsere Darbietung abgeliefert und wurde von unserem geneigten Publikum mit Applaus bedacht. Ein Riesen-Danke-Schön gilt natürlich unseren mitgereisten Frauen, die uns tatkräftig unterstützt und immer für unser leibliches Wohl gesorgt haben. Ebenso sollte nicht unerwähnt bleiben die Vorbereitung und die Planung und Umsetzung durch unseren Klaus Brooks, vielen Dank für deine Unterstützung. Ein weiterer Dank gilt unserem Shantymann Josef Hoja, der uns immer wieder gekonnt Angesagt hat und einer darf natürlich nicht vergessen werden …. unser Käpitän, Musikalische Leitung Michael Henseler, vielen Dank für deine unerschöpfliche Arbeit mit den Noten und der Musikalischen Umsetzung für den Chor.
Gerne nehmen wir die gewonnen Eindrücke, die Darbietungen und die Gespräche mit allen Leuten aus den über 35 Chören auf diesem außergewöhnlichen Fest mit nach Hause und freuen uns auf das nächste Mal.

News

Nun haben es unsere neuen Fotos auch in das Mitteilungsblatt Much vom 02.07.2018 geschafft…  Der ganze Bericht ist hier  zu finden.

News

Auch an uns nagt der Zahn der Zeit und somit haben wir uns entschlossen neue Foto’s machen zu lassen.  Enric Mammen, https://enricmammen.de/, war so freundlich und hat sich unserer Wünsche angenommen.Wir sagen recht herzlichen Dank an Enric Mammen.